Demo: Freiheit statt Angst 2010

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der Bitte um Unterstützung und Weiterleitung wenden wir uns heute an Sie:

Wie Sie vielleicht schon den Medien entnommen haben, findet am Samstag, den 11. September 2010 in Berlin die Großdemonstration “Freiheit statt Angst“ statt…

Die Zehntausenden von Menschen, die sich an der Demonstration beteiligen, stellen einen Querschnitt unserer Bevölkerung dar. Gemeinsamer Konsens ist die Sorge, dass immer stärkere Kontroll- und Überwachungsmaßnahmen zu immer weiter gehenden Einschnitten in die demokratischen Freiheiten jedes Einzelnen führen.

Das Ziel der Protestaktion ist der Abbau von Überwachungsmethoden, bzw. deren unabhängige Überprüfung auf Wirksamkeit und Risiken. Staatliche Methoden wie z.B.

» die Online-Durchsuchung » die Vorratsdatenspeicherung___ » die Mustererkennung » die flächendeckende Erhebung biometrischer und genetischer Daten » RFID-Funkchips in Ausweisdokumenten » und der Ausbau von intelligenten Videoüberwachungssystemen.

Weitere Forderungen sind die Gewährleistung der Meinungsfreiheit, ein sicherer Arbeitnehmerdatenschutz und ein freies Internet. Elementare Merkmale einer gesunden und modernen Gesellschaft.

Es geht um mehr als nur das Streetview Sommerloch.

Bild: JaBB

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s