Protestwelle in Madrid

Jeder soll sich einbringen können, jeder soll mitmachen. Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit politischen Themen, andere kümmern sich um die Organisation: von der Kinderbetreuung bis zur täglichen Essensausgabe, alles klappt perfekt – ein riesiges basisdemokratisches Experimentierfeld. Aber was versprechen sich die Demonstranten davon, was ist ihr Ziel? DW-Reporter Bastian Hartig versucht es herauszubekommen.

Quelle: Deutsche Welle via nokturnaltimes

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s