Simulacrum

Fullquote von Fefe’s Blog:

Ich bin ja immer wieder schockiert, wenn Justizsysteme es erlauben, dass sich Firmen von Vorwürfen freikaufen.

Aktuell: Blackwater wird einen Waffenschmuggelprozess gegen 7,5 Millionen Dollar los und Pfizer kauft sich von Korruptionsvorwürfen frei.

Das ist generell unverständlich für mich, dass wir als Gesellschaft es zulassen, wenn Firmen 100 Millionen Gewinn durch illegale Handlungen einnehmen und sich dann mit 5 Millionen den Prozess vom Hals schaffen können. Damit erziehen wir doch die Firmen geradezu dazu, das als Business Expense zu sehen und wer es dann nicht so macht ist doof und scheitert an der Börse.

Aber bei Korruption finde ich das noch mal eine Packung heftiger als bei anderen Vorwürfen, weil Korruption ja gerade so definiert ist, dass man sich durch Geldzahlung unbotmäßige Vorteile verschafft, und das Freikaufen ist doch gerade sowas!

2 Kommentare

  1. Nun, das liegt daran das das Wort „reich“ englisch „rich“ gotisch „rikja“ zu germanisch „rik“ = 3 mal darf man raten? Herrscher ! bedeuted. Die Reichen herrschen… das erklärt doch so einiges und wenn man jetzt noch weiß das das Wort „Recht“ etymologisch eng mit dem Wort „reich“ also Herrscher verwandt ist, erklärt das noch mehr. Nicht von ungefähr lässt man die Großen laufen und die Kleinen hängt man!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s