Überwachung? Es ist alles in Ordnung…

Fefe kommentiert Springerpresse und Generalbundesanwalt, die beide eine weitere Untersuchung eher nicht für notwendig halten, warum auch…!? o.0

„Für den Lauschangriff auf Angela Merkel sieht der Generalbundesanwalt keinerlei Belege. Auch das massenhafte illegale Abschöpfen von Daten – wie Edward Snowden behauptet – habe es nicht gegeben.“

Die beste Demokratie, die man für Geld kaufen kann!

„Ein in deutschen Medien veröffentlichtes angebliches NSA-Dokument genüge jedenfalls nicht, um damit einen Anfangsverdacht zu begründen.“

Komisch, wenn der Staat gegen Demonstranten vorgeht, reicht normalerweise viel weniger.

Und weil wir hier bei Springer sind, geht es nahtlos zu „ABER DIE TERRORISTEN!!1!“ über. Ganz großes Hallentennis!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s