clinton

putinism

Wikileaks twittert:

The new sober cover of the Economist, which is controlled by Lynn de Rothschild, Clinton’s „loyal adoring pal“.

putinism

Ein Kommentator ändert Bild und Schlagzeilen :)

– I fixed your cover for you, . @wikileaks

clintonism

Advertisements

Fnord-Jahresrückblick 2011

Felix von Leitner, Frank Rieger: Von Atomendlager bis Zensus

Im Format einer lockeren Abendshow werden wir die Highlights des Jahres präsentieren, die Meldungen zwischen den Meldungen, die subtilen Sensationen hinter den Schlagzeilen.

Kommen Sie, hören Sie, sehen Sie! Lassen Sie sich mitreißen!

Direktlink, Torrent

Auf dem 28. Chaos Communication Congress (28C3) …ab Minute 8 funktioniert dann auch das Intro ;) Die Fnords der vergangenen Jahre findet ihr hier…

Fnord-Jahresrückblick 2010 (27C3)

Fnord-Jahresrückblick 2009 (26C3)

Fnord-Jahresrückblick 2008 (25C3)

2007 leider keine Fnords (24C3)

Fnord-Jahresrückblick 2006 (23C3)

Fnord-Jahresrückblick 2005 (22C3)

Fnord-Jahresrückblick 2004 (21C3)

Fnord-Jahresrückblick 2003 (20C3)

Viel Spaß :)

Assange allein zu Haus

London, vor zwei Tagen: Der Berufungsprozess um Assanges Auslieferung nach Schweden, von wo aus er befürchtet in die USA überstellt zu werden, ist zu Ende gegangen. Das Urteil soll zu einem späteren Zeitpunkt schriftlich bekanntgeben werden.

Seit mittlerweile schon über sechs Monaten sitzt Julian Assange in der englischen Grafschaft Norfolk fest, obwohl er noch nicht einmal offiziell angeklagt worden ist. Er muss er sich jeden Tag bei der nächsten Polizeiwache melden, elektronische Fussfesseln tragen und ab 22 Uhr zu Hause sein.

P.S.: Full Assange presser after UK court hearing (part 1/2)

P.P.S.: Hatte die Aufdeckung der UNO-Spionage eigentlich Folgen? Die Sammlung und Bewertung von Informationen gehört zwar zum Job der Diplomatie, mit der Beschaffung von Kreditkartennummern, E-Mail- und Telefonverzeichnissen, Passwörter für Verschlüsselungen, und biographischen, sowie biometrischen Daten, wurde die Grenze zur Spionage dann aber doch deutlich überschritten. Im Auftrag Hillary Clintons wurden US-Diplomaten 2009 angewiesen, ausländische UN-Botschafter und auch Generalsekretär Ban Ki Moon detailliert auszuspionieren.

Vorherige Artikel zu Wikileaks.

Killing Osama bin Laden…

„President Barack Obama and Vice President Joe Biden, along with members of the national security team, receive an update on the mission against Osama bin Laden in the Situation Room of the White House, May 1, 2011. Official White House Photo by Pete Souza

Update:

Several news media were reporting that the people in this picture were watching the contact with Osama happen live via a helmet cam stream on top of one of the heads of the soldiers. This turned out to be false as video blacked out and the only confirmation of actually killing Osama was a voice transmission of “Visual on Geronimo”.

Fnord-Jahresrückblick 2010

Der Fnord Jahresrückblick von Fefe und Frank Rieger ist immer eins der lustigen Highlights vom CCC Congress, den man jetzt in voller Länge bei youtube nachschauen kann.

Die beiden sammeln das ganze Jahr absurde politsche Aktionen und gesellschaftliche Ereignisse, bei denen es offensichtlich ist, dass Regierungen, Medien und Firmen uns versuchen vollplump zu verarschen und kommentieren das Ganze. Unbedingt sehenswert!

via esgibtsie.de

Direktlink

P.S.: Die Fnords der vergangenen Jahre findet ihr hier…

Fnord-Jahresrückblick 2009 (26C3)

Fnord-Jahresrückblick 2008 (25C3)

2007 leider keine Fnords (24C3)

Fnord-Jahresrückblick 2006 (23C3)

Fnord-Jahresrückblick 2005 (22C3)

Fnord-Jahresrückblick 2004 (21C3)

Fnord-Jahresrückblick 2003 (20C3)